Aufnahmeverfahren2018-10-31T21:10:20+00:00

Aufnahmeverfahren

Besten Dank für Ihr Interesse am Amaranta Kindergarten. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Familie kennen zu lernen und hoffen, dass dieses Treffen für uns der Beginn einer fruchtbaren gemeinsamen Reise werden kann.

Wir laden Sie dazu ein, die Waldorfpädagogik kennen zu lernen und mehr über unseren Kindergarten zu erfahren. Ein Besuch bei uns gibt Ihnen die Möglichkeit, unsere Mitarbeiter zu treffen, unseren Kindergarten zu besichtigen und sich mit der Waldorfpädagogik vertraut zu machen.

Bitte füllen Sie den Aufnahmeantrag aus, oder rufen Sie uns einfach an, falls Sie weitere Fragen haben oder Ihre persönliche Situation besprechen möchten.

Wir schlagen folgendes Vorgehen für die Aufnahme Ihres Kindes vor:

1. Ausfüllen und Absenden des Aufnahmeantrags

               (Einen Vordruck des Antrags finden Sie auf diesen Seiten)

2. Besichtigungstermin mit gleichzeitigem Aufnahmegespräch

Sie erhalten einen Einladung, um den Kindergarten besichtigen und mit der Kindergärtnerin Nicole Gasser das
Aufnahmegespräch führen zu können.

3. Vertragsübergabe

              Sie erhalten einen Vertrag, den Sie zuhause studieren und anschliessend unterzeichnet abgeben können.

Für die Aufnahme in den Amaranta Kindergarten gelten die Vorgaben der Zuger Schulgesetzgebung.

  • Kinder, die bis Ende Mai das vierte Lebensjahr erreicht haben, können zum Beginn des folgenden Schuljahres das erste Kindergartenjahr besuchen.
  • Kinder, die bis Ende Mai das fünfte Lebensjahr erreicht haben, können zum Beginn des folgenden Schuljahres das zweite Kindergartenjahr besuchen.

Anmeldeformular